Vorteile von Piggybacking. Lokale- und Bundesbehörden, die versuchen das wachsende Problem der Entsorgung von Abfällen zu lösen, können die Wiederöffnung von Altablagerungen in Erwägung ziehen – Piggybacking. Dies kann die Umweltbelastung, die aus dem Bau neuer Anlagen resultieren würde, reduzieren. Diese Technik ermöglicht die technische Neuentwicklung des Geländes zu einer sicheren und zuverlässigen Einrichtung für die Lagerung von Abfallmaterialien.

Die Herausforderungen beim Piggybacking. Offenkundig erfordert diese Sorgfalt, Wissen und spezifische Lösungen, da die vorhandenen Oberflächenabdichtungen oder Barrierensysteme auf Bereichen gebaut wurden, die nicht-einheitliche geotechnische Eigenschaften haben, d.h. die aus Abfall bestehen. Diese unterliegen enormen unterschiedlichen Setzungen und stellen eine erhebliche Umweltgefahr durch chemische und organische Schadstoffe dar.

Abzielen auf spezifische Bedürfnisse mithilfe unserer Produktpalette. Unsere bewehrte-Erde-Strukturen und unsere Erfahrung auf diesem Gebiet der Anwendungen sind von entscheidender Bedeutung. Mit MacGrid® und Paraprodukt-Geogittern mit Stärken von 20 kN/m bis 1350 kN/m, MacDrain® Drainage-Geokompositen MacLine® undurchlässigen Geokunststoffdichtungsbahnen und MacTex® Geotextilien, kombinieren wir Produkte in einzigartiger Weise, um auf die besonderen geotechnischen und hydraulischen Anforderungen dieser anspruchsvollen Projekte abzielen zu können.

Produkte

need more information maccaferri