Schutz vor Bodensenkungen. Hochfeste Geogitter und Geotextilien werden oft in Bereichen eingesetzt, in denen Bergschäden zu erwarten sind, oder in Bereichen, in denen natürliche Hohlräume und Lösungsfunktionen auftreten können. Diese Faktoren können plötzlich auftreten und haben häufig eine kreisförmige oder elliptische Form.

Unsere Geo-Lösungen. Maccaferri ParaLink® hochfeste Geogitter werden mit einem errechneten Überstand rings um den zu erwarteten Hohlraum, über dem Problembereich platziert. Im Falle, dass der Boden darunter kollabiert, überbrückt das Geogitter / Geotextil diese Lücke, und stützt somit die Masse darüber.

Bei geringeren Lasten oder Kurzzeit-Anwendungen können MacTex® W2 gewebte Bewehrungs-Geotextilien in Betracht gezogen werden.

Hoch entwickelt und erfolgreich. ParaLink® Geogitter erfüllen höchste Design-Kriterien und werden seit vielen Jahren erfolgreich bei diesen Anwendungen verwendet. Unsere Ingenieure und Techniker sind immer in der Lage, sowohl Unterstützung bei der Planung, als auch während der verschiedenen Installationsphasen zu bieten.
Unsere Erfahrung und unser Fachwissen. Beachten Sie, dass ALLE Geogitter und Geotextilien (unabhängig von Hersteller und verwendetem Polymertyp) vor allem dehnbar sein müssen, noch vor der Bereitstellung der funktionellen Verstärkung. Es ist daher notwendig, sicherzustellen, dass die Wartungsbelastungs-grenzen des Dammes mit der erwarteten langfristigen Belastung der Geogitter kompatibel sind. Als Geogitter Hersteller und Projekt Designer mit spezifischen geotechnischen Fähigkeiten, haben wir über die Zeit eine umfassende Kenntnis der Produktleistung entwickelt. Unsere Ingenieure sind in der Lage, durch die Verwendung unserer MacBARS Designsoftware, einen wertvollen Beitrag zur Lösung dieser Art von Problemen beizusteuern.

Produkte

need more information maccaferri